Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde und sorgt für viel frischen Wind in der heutigen Wirtschaftswelt. Grund genug den erfolgreichsten Projekten jene Aufmerksamkeit zu geben, die sie verdient haben.

KPMG veranstaltet heuer erstmals den KI-Award. Wir suchen die besten KI-Projekte aus dem deutschsprachigen Raum, die das Potenzial haben, die Zukunft aktiv mitzugestalten. Eine Experten-Jury aus Wirtschaft, Forschung und Politik wird die Einreichungen hinsichtlich Innovationskraft, Kundennutzen und Technologie bewerten.


Dein

Nutzen

Das Gewinnerteam hat die Möglichkeit, sein Projekt am 10. Oktober 2018 bei der 14. Predictive Analytics Konferenz vor einem breiten Publikum vorzustellen. Eine zusätzliche Auszeichnung gibt es vom European Super Angels Club (ESAC) für den besten Investment Case.

Der Award ist für euch eine super Möglichkeit neue Kontakte in die Wirtschaft zu knüpfen. Unsere Jurymitglieder sind Vertreter großer heimischer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen – ua Handel, Industrie, Versicherungen oder Banken.

Als Zuckerl oben drauf gibt es für die Gewinner 8 Stunden Beratungsleistungen von KPMG (Steuerlicher Fitness Check bzw Investment Readiness Workshops). Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten jeweils 4 Stunden.


Jetzt

bewerben

Einreichungen sind bis Montag, 10. September 2018 möglich!
Anschließend werden in einer Jurysitzung am 20. September die drei besten Projekte ausgewählt.

Daten des Kunden

Mit der Einreichung meiner Daten und Dokumente willige ich ein, dass meine persönlichen Daten (Namen, E-Mail-Adresse, etc) für die Bewerbung zum KI-Award verwendet werden. Die Verarbeitung der Daten erfolgt durch Gesellschaften der KPMG Austria Gruppe. Nähere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf unserer Website bzw unter folgendem Link: Datenschutzerklärung KPMG Austria Gruppe. Diese Einwilligung kann jederzeit via E-Mail an datenschutz@kpmg.at widerrufen werden.

* Pflichtfelder